Coveritis mit Bloomster von Jolijou

Im Januar auf dem Bloggerevent in der Nähwelt Flach durfte ich zum Testen die BLCS Coverstitch von Babylock mitnehmen. Eine Cover! MEIN TRAUM! Also mal im Ernst, eine Cover ist doch für alle Jersey Näher der Traum, oder nicht? Richtig schöne Saumabschlüsse, keine wellenden Säume die abgedampft werden in der Hoffnung, dass es sich legt und diese tollen Außenliegenden Covernähte. Die Erwartungen an die Maschine sind also richtig hoch und ich war sowas von gespannt, ob sie den Erwartungen gerecht werden kann. Und ob ich überhaupt mit ihr umgehen kann.

Einfädeln

Maschine ausgepackt, Anleitung in die Hand und los geht’s. Denn so richtig intuitiv ging es hier nicht. Ich hatte das Einfädelsystem zwar schon bei der Enlighten in einer Schulung mal gezeigt bekommen, aber noch nicht selbst gemacht. Um auf Nummer Sicher zu gehen, ging es also erst mal an die Lektüre.

Die Anleitung ist sehr Ausführlich und strukturiert sodass ich schnell eingefädelt hatte und erst mal ein paar Tage Teststücke genäht habe mit verschiedenen Varianten.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

3- fach Coverstich 6mm

2- fach Coverstich 6mm

2-fach Coverstich 3mm

Doppelkettenstichnaht

Mein erstes „richtiges“ Projekt sollte dann ein Spaghettiträgershirt aus dem tollen Bloomster von Jolojou sein. Den Schnitt habe ich von einem gut sitzenden Shirt meiner Tochter abgenommen. Also im Bruch auf Papier gelegt und drumherum gezeichnet. Dazu noch ein Röckchen, ebenso mit abgezeichnetem Schnitt. Bei relativ simplen Schnitten mache ich das ganz gerne.

Versäubern

Bei meinem zweiten Projekt einem Raglanshirt habe ich dann Fotos gemacht. Immer im Wechsel Overlock und Coverlock, zwischendurch an der normalen Nähmaschine wurde dann gewerkelt. Eine Kombimaschine zwischen Cover und Overlock hätte bei mir nicht funktioniert.

Mit der Ovi nähe ich den Versäuberungsstreifen Rechts auf links an die Ausschnittkante, schlage die den Streifen zwei mal ein und bügel ihn ganz ordentlich, dann wandert er in die Cover. Das gleiche beim Rückenteil. Dann kommen die Träger – auch wieder Ovi, einschlagen, bügeln, covern.

3-fach Coverstich 6mm

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2-fach Coverstich 3mm

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Säumen

Beim Saum des Pullis angekommen wollte ich gleich mal testen wie das mit den außen liegenden Ziernähten funktioniert. Also die Unterseite des Stichs ist dann außen zu sehen…blind nähen heißt das! Mit der Ovi habe ich die Stoffkante versäubert. 2,5cm eingeschlagen, gebügelt und als Orientierung an der äußeren Kante entlang genäht.

Diese Diashow benötigt JavaScript.

 

Fazit

Eine Mega tolle total zuverlässige Maschine mit absolutem Fun Faktor!!! So leicht und schön habe ich noch nie Jersey Saumabschlüsse genäht. Durch den großen Transporteur wird der Stoff genauso gleichmäßig und schnell wie in der Overlockmaschine transportiert. Kein Wellen, kein reinfressen des Stoffes. I love it und kann es jedem nur empfehlen. In dem großen Ausstellungsraum der Nähwelt Flach  könnt ihr diese und weitere Coverlock Maschinchen testen und euch auch mit der Coveritis infizieren lassen *grins*

Viel Spaß eure Alex

Stoff: Bloomster von Designerin Jolijou aus dem Hause Swafing, der Stoff wird im Moment noch auf der Swafing Hausmesse vorgestellt und ist schon ab nächster Woche bei ausgewählten Stoffdealern erhältlich.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Advertisements

3 Kommentare Gib deinen ab

  1. Annette sagt:

    Hallo Alex,
    danke für die Tipps!!!
    Was sind Deine Haupteinstellungen bei den Fadenspannungen? Ich habe mir gerade eine solche Maschine
    gekauft und bin noch etwas ratlos…
    Danke,
    Annette

    Gefällt 1 Person

    1. Hallo Annette, bei der Faden Spannung hab ich gar keine großen Sprünge gemacht…Alles auf 4 und es lief….Liebe grüße Alex

      Gefällt mir

      1. Annette sagt:

        Vielen Dank, Alex! Und den Greifer auf 2??? Ich habe es jetzt mal so eingestellt und es klappt gut! Ich bin so glücklich mit dieser Maschine und einfach froh, dass ich mir keine andere gekauft habe :-).

        Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s