Die Qual mit dem Saum

Ich habe es ja schon angekündigt. Passend zu meinem Toni Kleid gab es aus dem Reststoff noch ein Hängerchen für die Große Zaubermaus. Fest in der Überzeugung, dass ein Mädchen nur im Kleidchen richtig hübsch ist, fragt sie mich fast jeden morgen, warum ich nicht im Kleid auf die Arbeit gehe. An manchen Tagen gehe ich sogar in Jogginghose. „Oh Mama du bist heute aber nicht so hübsch.“ Danke mein Kind. „Ich muss aber gleich mit den kranken Babys turnen und das geht so viel besser als im schicken Kleid.“ Lautet meine Antwort dann immer. Diese Antwort stößt auf absolutes Unverständnis. „Mama ich kann so ja auch turnen.“ Ihr merkt – 1000 zu 0 für SIE. Und der Schrank ist voll mit Kleidern und Röcken.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Mein Anspruch dabei ist möglichst untereinander kombinierbare Kleidungsstücke zu nähen. Mit dem „Wintersonne“ von Lotte und Ludwig gelingt das auch ganz gut.

Ein Hängerchen mit vielen Möglichkeiten.

Heute steht mal das Hängerchen und der Saum im Vordergrund. Zu langweilig sah der Saum nur umgebügelt und abgesteppt aus. Irgendetwas musste da noch dran. Und an den Ausschnitt auch…

 

Ich wählte aus dem Schnitt die knielange Variante mit Knopfleiset vorne – die keine Knopfleiste geworden ist.

Für den Saum fand ich im Restefundus ein schmales langes Stück Blusenstoff. Zusammengerafft und von innen an den Saum genäht sieht es nun etwas wie ein Unterrock aus.

Um die Optik einheitlicher zu gestalten versäuberte ich auch den Halsausschnitt mit dem Rest Blusenstoff und ließ zwei Bändel zum Schleife binden.

P3120552.JPG

Der Stoff hat leider nicht mehr für Ärmel gereicht. Geradeso noch zum Versäubern der Ärmelausschnitte.

Uns so turnt sie nun wie ihr Papa und das im Kleidchen um der Mama zu zeigen wie das geht.

 


Kleidung selber nähen!

Jeden dritten Donnerstag findet im Atelier ein Jersey Overlock Nähkurs im Atelier statt. In diesem Kurs kannst du als absoluter Jersey Anfänger mit deiner neuen Overlock teilnehmen oder mit schwierigeren Projekte Hilfe finden.

Anmeldung per Mail an macisatelier@googlemail.com

 

 

 

Ich bin Teil des Jolijou Designnäher Teams.

ubut charms
Ubut Charms von Swafing in 4 Farben. Designerin: Jolijou. Foto: Swafing Blog.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s