Nähmalen Schritt für Schritt erklärt

Love is all around!

In diesem Beitrag möchte ich dir zeigen, wie du einen Schriftzug nähmalen kannst und was für Material du zum Perfekten gelingen benötigst.

20180310112939.jpg

Nähzutaten:

– 2 Stoffe (Jersey oder Webware)

– Vlisofix (Applizierpapier)

– Stickvlies ausreißbar oder Sulovlies (auswaschbar)

– Vlies H609 (bei Kleidung -dehnbare sehr weiche Bügeleinlage)

– farblich passendes Nähgarn (ich nehme gerne Madeira Aerofil Allesnäher, weil es etwas glänzt)

Zusätzlich Papier, Stift und Papierschere.

Vliesofix auf Amazon

 

 

 

Soluvlies auf Amazon

 

 

 

Madeira Nähgarn Set auf Amazon

 

 

 

 


Los geht’s…


Schreibe dir zuerst deinen Schriftzug auf Papier vor und umrande ihn großzügig.

Schneide dir in der Größe deines Schriftzuges 2 Stücke Vliesofix zu und bügel sie auf die linke Seite deiner beiden Stoffe. Die glänzende Seite sind die Klebepunkte, diese müssen auf den Stoff.

Lasse beides auskühlen und schneide in der Zwischenzeit die äußere Linie des Schriftzuges aus. Zeichne ihn auf das Trägerpapier des unteren Stoffes – bei mir der rote Stoff.

Schneide nun knapp um die Schrift herum und zeichne es auf den anderen Stoff – bzw. auf das Trägerpapier. Bei mir Anthrazit.

Beides ausschneiden und das Trägerpapier abziehen. Zuerst wird die Umrandung des Schriftzuges aufgebügelt. Unten drunter lege ich mein Stickvlies oder klebe das Sulovlies.


Umrandung nähen


Mit einem engen Zick-Zack-Stich (Stichlänge 0,2 Breite 3,5) nähe ich einmal außenherum.

Auf die Umrandung bügle ich die Schrift.

Schrift nähmalen

Ich wechsel den Nähfuß von Obertransportfuß auf Freihand Nähfuß und versenke den Transporteur. Jetzt kann ich meinen Stoff unter dem Nähfuß in jede Richtung bewegen. Leichter fällt das, wenn ich flotter nähe und nicht zu langsam.

Abschluss

Das Stickvlies kann ich jetzt vorsichtig ausreißen. Sulovlies muss ich erst auswaschen.

Auf die Schrift bügle ich von hinten noch die H609 damit die Nähte bei meinem T-Shirt nicht auf der Haut kratzen.

Fertig ist mein selbst gestalteter Schriftzug. Genauso könnt ihr auch vorgehen, wenn ihr andere Motive gestaltet. Viel Spaß dabei…

Eure Alex

Advertisements

Veröffentlicht von

Macis Atelier

Hallo ich bin Alex, Macis Atelier ist ein Nähblog für alle die mehr über das Nähen erfahren möchten. Neueste Stoffdesigns, Schnittmuster und Nähanleitungen stelle ich euch regelmäßig vor. Macis Atelier ist auch eine Nähschule in Karben (bei Frankfurt)in der ihr Nähkurse für groß und Klein buchen könnt. Ich freue mich auf eure Kommentare oder euch mal im Nähkurs zu treffen. Eure Alex

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s