Stirnband nähen – Bild für Bild Anleitung für Nähanfänger

Dieser Beitrag enthält Links und Markennennung – unbezahlte Werbung.

20190218_204014.jpg

Stirnbänder nähen ist eine tolle Resteverwertung, geht superschnell und ist kinderleicht. In wenigen Schritten hast du dein Stirnband genäht.

Kopf ausmessen und zuschneiden

Damit das Stirnband später auch gut sitzt solltest du vorher den Kopf des späteren Trägers ausmessen. Damit es nicht zu locker sitzt solltest du es ungefähr 2 cm kürzer zuschneiden. Das Stirnband wird kuscheliger, wenn die Innenseite aus Kuschelfleece besteht.

20190218_203623

Der Länge nach Rechts auf Rechts aufeinander stecken.

20190218_203714

 

Link zu Overlockmaschinen auf Amazon.

 

 

Es gibt zwei Wege wie du das Stirnband nähen kannst:

Variante 1

Nähe beide langen Seiten entlang. Wende das Stirnband. Beginne damit die Fleeceseiten aneinander zu nähen und nähe weiter drumherum. Wie bei einem Loop. Vergiss nicht eine Wendeöffnung zu lassen.

20190202_112133

Diese Variante ist etwas fummeliger als Variante 2. Je weiter du nähst, desto weiter „verschwindet“ das Stirnband nach innen…

20190202_112220

Variante 2

Hierfür lässt du eine Wendeöffnung an einer langen Seite. (Oberes Stirnband auf dem Bild – Wendeöffnung mit blauer Stoffklammer. Auf dem unteren Bild siehst du wie Variante 1 genäht wird)

20190218_203752

Nun greifst du in den Schal und wendest ihn zur Hälfte, bis die offenen Kanten aufeinander liegen.

20190202_111507

Um die offenen Kanten kannst du einmal komplett drumherum nähen.

20190202_111739

Die Wendeöffnung befindet sich seitlich. Wende das Stirnband durch die Wendeöffnung.

20190202_111824

 

Link zu Overlockmaschinen auf Amazon!

 

Wendeöffnung von Hand schließen

Mit dem Leiterstich lässt sich das Stirnband schön schließen. Dieser Stich ist von außen nicht sichtbar, wenn er zusammen gezogen wird.

20190218_203940.jpg

 

Zack…fertig sind zwei Stirnbänder die einem bei windigem Wetter die Ohren schön warm halten.

Hast du schon ein Stirnband genäht? Zeig es mir auf Instagram indem du mich mit @macis_atelier verlinkst.

Herszlichst Alex

Werbeanzeigen

Veröffentlicht von

Macis Atelier

Hallo ich bin Alex, Macis Atelier ist ein Nähblog für alle die mehr über das Nähen erfahren möchten. Neueste Stoffdesigns, Schnittmuster und Nähanleitungen stelle ich euch regelmäßig vor. Macis Atelier ist auch eine Nähschule in Karben (bei Frankfurt)in der ihr Nähkurse für groß und Klein buchen könnt. Ich freue mich auf eure Kommentare oder euch mal im Nähkurs zu treffen. Eure Alex

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s